Unfallwagen Kaufvertrag Vordruck




Unfallwagen Kaufvertrag Vordruck Zum ausdrucken


Unfallwagen Kaufvertrag Vordruck Vorlage Muster

Der Unfallwagen Kaufvertrag wird zwischen dem Verkäufer und dem Käufer abgeschlossen und regelt den Kauf eines Unfallwagens.

Vertragsparteien

  1. Verkäufer:
  2. Vorname, Nachname: __________

    Anschrift: __________

    Telefonnummer: __________

    E-Mail-Adresse: __________

  3. Käufer:
  4. Vorname, Nachname: __________

    Anschrift: __________

    Telefonnummer: __________

    E-Mail-Adresse: __________


Fahrzeugdaten

  1. Marke: __________
  2. Modell: __________
  3. Baujahr: __________
  4. Kilometerstand: __________
  5. Unfallschaden:
  6. ja / nein

  7. Schadenshöhe: __________

Kaufpreis

Der Kaufpreis für das Fahrzeug beträgt __________ Euro.


Zahlung

  1. Der Kaufpreis wird wie folgt gezahlt:
  2. __________ Euro bei Vertragsabschluss

    __________ Euro bei Übergabe des Fahrzeugs

  3. Die Zahlung erfolgt in folgender Form:
  4. Barzahlung / Überweisung


Gewährleistung

Der Verkäufer gewährleistet, dass das Fahrzeug zum Zeitpunkt des Verkaufs frei von Mängeln ist.


Rücktrittsrecht

Beide Parteien haben das Recht, innerhalb von 14 Tagen nach Vertragsabschluss ohne Angabe von Gründen vom Vertrag zurückzutreten.


Schlussbestimmungen

  1. Änderungen und Ergänzungen dieses Vertrags bedürfen der Schriftform.
  2. Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrags unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.
  3. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
  4. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist __________.

Ort, Datum: __________

Verkäufer: Käufer:
___________________ ___________________

Ein Unfallwagen kann eine kostengünstige Möglichkeit sein, ein Auto zu erwerben, aber es ist wichtig, dass Sie einen Kaufvertrag abschließen, um sicherzustellen, dass Sie alle notwendigen Informationen haben und dass der Verkauf rechtmäßig ist. Der Vertrag „Unfallwagen Kaufvertrag“ bietet eine umfassende Vorlage für den Kauf eines Unfallwagens.

  Vordruck Kaufvertrag Adac

Vertragsbedingungen

Der Vertrag enthält alle notwendigen Bedingungen, einschließlich der Beschreibung des Fahrzeugs, des Kaufpreises, der Zahlungsbedingungen und des Zustands des Fahrzeugs. Es ist wichtig, dass alle Parteien den Vertrag gründlich durchlesen und verstehen, bevor sie ihn unterschreiben.

Beispiel des Vertrags

Vertragsgegenstand Unfallwagen
Beschreibung des Fahrzeugs Marke: Toyota, Modell: Corolla, Baujahr: 2015, Kilometerstand: 50.000 km
Zustand des Fahrzeugs Das Fahrzeug hat Schäden an der Karosserie und am Motor aufgrund eines Unfalls.
Kaufpreis 5.000 Euro
Zahlungsbedingungen Der Kaufpreis wird in voller Höhe bei Übergabe des Fahrzeugs gezahlt.

Häufige Fragen

Welche Informationen sollten im Vertrag enthalten sein?

Der Vertrag sollte eine detaillierte Beschreibung des Fahrzeugs, den Kaufpreis, die Zahlungsbedingungen und den Zustand des Fahrzeugs enthalten. Es ist auch wichtig, den Zeitpunkt und Ort der Übergabe des Fahrzeugs zu klären.

Was ist, wenn das Fahrzeug nach dem Kauf weitere Schäden aufweist?

Es ist wichtig, dass der Vertrag eine Klausel enthält, die besagt, dass der Verkäufer für keine Schäden haftet, die nach dem Verkauf entstehen.

Muss der Vertrag von einem Anwalt überprüft werden?

Es ist empfehlenswert, den Vertrag von einem Anwalt überprüfen zu lassen, um sicherzustellen, dass alle Bedingungen rechtmäßig sind.

Können Sie den Vertrag stornieren?

Der Vertrag kann nur storniert werden, wenn beide Parteien damit einverstanden sind. Es ist wichtig, dass alle Details des Kaufs sorgfältig durchdacht werden, bevor der Vertrag unterzeichnet wird.


Der Vertrag „Unfallwagen Kaufvertrag“ bietet eine umfassende Vorlage für den Kauf eines Unfallwagens. Es ist wichtig, dass alle Parteien den Vertrag gründlich durchlesen und verstehen, bevor sie ihn unterschreiben.