Vom Kaufvertrag Zurücktreten Vordruck




Vom Kaufvertrag Zurücktreten Vordruck Zum ausdrucken


Vom Kaufvertrag Zurücktreten Vordruck Vorlage Muster

Hiermit trete ich vom Kaufvertrag über den Kauf von [Produktname] zurück, den ich am [Datum des Kaufs] abgeschlossen habe. Im Folgenden sind alle Vertragsbestandteile und ihre Erklärungen aufgeführt:

1. Vertragsparteien:

Der Vertrag wurde zwischen [Name des Käufers] als Käufer und [Name des Verkäufers] als Verkäufer abgeschlossen.

2. Kaufgegenstand:

Der Kaufgegenstand ist [Produktname], [Produktbeschreibung].

3. Kaufpreis:

Der Kaufpreis beträgt [Kaufpreis in Euro].

4. Zahlungsbedingungen:

Die Zahlung erfolgte durch [Zahlungsart] am [Zahlungsdatum].

5. Lieferbedingungen:

Die Lieferung erfolgte am [Lieferdatum] an die Adresse [Lieferadresse].

6. Gewährleistung:

Der Verkäufer gewährleistet, dass das Produkt zum Zeitpunkt des Kaufs frei von Mängeln war und den vereinbarten Eigenschaften entsprach.

7. Rücktrittsrecht:

Ich habe das Recht, innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des Produkts vom Kaufvertrag zurückzutreten.

8. Ausübung des Rücktrittsrechts:
  1. Ich teile dem Verkäufer meine Entscheidung zum Rücktritt vom Kaufvertrag mit.
  2. Ich sende das Produkt an den Verkäufer zurück.
  3. Ich erhalte den Kaufpreis zurück.
9. Haftung:

Der Verkäufer haftet für Schäden, die durch Mängel des Produkts verursacht wurden.

10. Gerichtsstand:
  Vordruck Grundstückskaufvertrag

Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist [Gerichtsstand].


Meine Daten: Verkäufer:
[Name] [Name]
[Adresse] [Adresse]
[Telefonnummer] [Telefonnummer]
[E-Mail-Adresse] [E-Mail-Adresse]

Ich erkläre hiermit, dass ich vom Kaufvertrag zurücktrete und alle oben genannten Bedingungen akzeptiere.


Der Kaufvertrag ist eine wichtige Vereinbarung zwischen Käufer und Verkäufer, die den Kauf von Waren oder Dienstleistungen regelt. Es kann jedoch Situationen geben, in denen der Käufer oder Verkäufer aus dem Vertrag zurücktreten möchte. In diesem Fall ist es wichtig zu wissen, wie man richtig vorgeht, um rechtliche Konsequenzen zu vermeiden.

Der Vertrag „Vom Kaufvertrag Zurücktreten“

Um den Rücktritt vom Kaufvertrag richtig zu regeln, empfiehlt es sich, einen Vertrag zu erstellen, der die Bedingungen und Fristen für den Rücktritt festlegt. Hier ist ein Beispiel für einen solchen Vertrag:


Vertrag „Vom Kaufvertrag Zurücktreten“

Ich, [Käufer/Verkäufer], trete hiermit vom Kaufvertrag mit [Name des Käufers/Verkäufers] zurück, der am [Datum des Kaufvertrags] unterzeichnet wurde.

Die Gründe für meinen Rücktritt sind wie folgt: [Gründe angeben]

Ich verpflichte mich, die Waren/Dienstleistungen, die im Rahmen des Kaufvertrags vereinbart wurden, zurückzugeben/zu erstatten.

Diese Vereinbarung tritt am [Datum des Rücktritts] in Kraft.

Unterschrift [Käufer/Verkäufer]


Häufig gestellte Fragen

Was sind die Gründe, aus denen man vom Kaufvertrag zurücktreten kann?

Es gibt verschiedene Gründe, aus denen man vom Kaufvertrag zurücktreten kann. Einige Beispiele sind:

  • Falsche oder unzureichende Beschreibung der Ware/Dienstleistung
  • Fehlerhafte oder beschädigte Ware
  • Nichterfüllung der vereinbarten Bedingungen

Muss ich einen Grund angeben, wenn ich vom Kaufvertrag zurücktreten möchte?

Nein, Sie müssen keinen Grund angeben, wenn Sie vom Kaufvertrag zurücktreten möchten. Sie können dies tun, ohne eine Erklärung abzugeben. Es wird jedoch empfohlen, den Grund anzugeben, um mögliche Missverständnisse zu vermeiden.

  Vordruck Kaufvertrag Gebrauchte Küche

Wie lange habe ich Zeit, um vom Kaufvertrag zurückzutreten?

Die Fristen für den Rücktritt vom Kaufvertrag sind in der Regel im Vertrag selbst festgelegt. Wenn keine Fristen angegeben sind, gelten die gesetzlichen Bestimmungen des jeweiligen Landes. Diese Fristen variieren je nach Art des Kaufvertrags und können von wenigen Tagen bis zu mehreren Wochen reichen.

Mit diesem Vertrag „Vom Kaufvertrag Zurücktreten“ können Sie sicherstellen, dass der Rücktritt vom Kaufvertrag rechtskonform und ohne rechtliche Konsequenzen erfolgt.