Mietvertrag Auto Vordruck




Mietvertrag Auto Vordruck Zum ausdrucken


Vordruck Mietvertrag Auto Vorlage Muster

Vertragsparteien:

Im Folgenden wird der Vermieter als „Verleiher“ und der Mieter als „Nehmer“ bezeichnet.

Vertragsgegenstand:

Der Verleiher vermietet dem Nehmer das unten beschriebene Fahrzeug für den Zeitraum und zu den Bedingungen, die in diesem Vertrag festgelegt sind.

Fahrzeugbeschreibung:

Marke: [Hier eintragen]
Modell: [Hier eintragen]
Kennzeichen: [Hier eintragen]
Fahrzeug-Identifikationsnummer (FIN): [Hier eintragen]
Kilometerstand bei Übernahme: [Hier eintragen]

Vertragsdauer:

Der Mietzeitraum beginnt am [Datum] um [Uhrzeit] Uhr und endet am [Datum] um [Uhrzeit] Uhr.

Mietpreis:

Der Mietpreis beträgt [Betrag] Euro für den gesamten Mietzeitraum.

Zahlungsbedingungen:

Der Mietpreis ist bei Übernahme des Fahrzeugs in bar oder per Überweisung zu zahlen.

Übergabe des Fahrzeugs:

Das Fahrzeug wird dem Nehmer am [Datum] um [Uhrzeit] Uhr am vereinbarten Übergabeort übergeben. Der Nehmer bestätigt den Empfang des Fahrzeugs durch seine Unterschrift auf dem Übergabeprotokoll.

Rückgabe des Fahrzeugs:

Das Fahrzeug muss am [Datum] um [Uhrzeit] Uhr am vereinbarten Rückgabeort zurückgegeben werden. Der Nehmer bestätigt die Rückgabe des Fahrzeugs durch seine Unterschrift auf dem Rückgabeprotokoll.

Haftung des Nehmers:

Der Nehmer haftet für alle Schäden am Fahrzeug, die während der Mietzeit entstehen, es sei denn, sie sind nicht durch seine Schuld verursacht worden.

  Mietvertrag Anhänger Vordruck

Haftung des Verleihers:

Der Verleiher haftet für Mängel am Fahrzeug, die bei Übergabe vorhanden waren und nicht im Übergabeprotokoll aufgeführt wurden.

Kraftstoff:

Das Fahrzeug wird mit vollem Tank übergeben und muss mit vollem Tank zurückgegeben werden. Falls das Fahrzeug nicht mit vollem Tank zurückgegeben wird, muss der Nehmer die Kosten für den fehlenden Kraftstoff sowie eine Servicegebühr von [Betrag] Euro bezahlen.

Verbotene Nutzung:

Es ist dem Nehmer untersagt, das Fahrzeug für folgende Zwecke zu nutzen:

  1. Rennen oder andere motorsportliche Veranstaltungen
  2. Transport von gefährlichen oder illegalen Stoffen
  3. Nutzung im Ausland ohne vorherige Zustimmung des Verleihers

Kündigung des Vertrags:

Der Vertrag kann von beiden Parteien jederzeit aus wichtigem Grund gekündigt werden.

Sonstige Bestimmungen:

Alle Änderungen oder Ergänzungen dieses Vertrags bedürfen der Schriftform. Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrags unwirksam sein oder werden, bleiben die übrigen Bestimmungen weiterhin gültig.


Ich, [Name des Nehmers], habe diesen Mietvertrag gelesen und verstanden und erkläre mich mit allen Bedingungen einverstanden. Ich bestätige den Empfang des Fahrzeugs und den Kilometerstand bei Übernahme.

Ort, Datum, Unterschrift des Nehmers:


Ein Mietvertrag Auto ist ein Vertrag zwischen einem Autovermieter und einem Mieter, der die Bedingungen einer Autovermietung festlegt. Der Vertrag regelt die Rechte und Pflichten beider Parteien sowie die Bedingungen für die Nutzung des gemieteten Fahrzeugs.

Vertragsbedingungen

Der Mietvertrag Auto enthält in der Regel folgende Bedingungen:

  • Name und Adresse des Vermieters und des Mieters
  • Beschreibung des gemieteten Fahrzeugs, einschließlich Marke, Modell und Kennzeichen
  • Mietzeitraum und Mietpreis
  • Versicherung und Haftung
  • Verwendungszweck des Fahrzeugs
  • Rückgabebedingungen und Strafen

Beispiel

Hier ist ein Beispiel für einen Mietvertrag Auto:

  Vordruck Mietvertrag Halle

Vermieter: XYZ Autovermietung
Mieter: John Doe
Fahrzeug: 2021 Toyota Camry (Kennzeichen ABC123)
Mietzeitraum: 1. August 2021 bis 7. August 2021
Mietpreis: $50 pro Tag
Versicherung und Haftung: Der Mieter ist für alle Schäden am Fahrzeug verantwortlich, es sei denn, der Schaden wurde durch den Vermieter verursacht. Der Mieter muss eine Vollkaskoversicherung abschließen.
Verwendungszweck des Fahrzeugs: Der Mieter darf das Fahrzeug nur für persönliche Zwecke nutzen und nicht für kommerzielle Zwecke.
Rückgabebedingungen: Das Fahrzeug muss in demselben Zustand zurückgegeben werden, wie es bei der Abholung war. Wenn das Fahrzeug beschädigt ist, haftet der Mieter für die Reparaturkosten.

Häufig gestellte Fragen

Wer haftet bei einem Unfall?

Der Mieter haftet für alle Schäden am gemieteten Fahrzeug, es sei denn, der Schaden wurde durch den Vermieter verursacht. Der Mieter muss eine Vollkaskoversicherung abschließen, um sich gegen Schäden am Fahrzeug zu schützen.

Was passiert, wenn ich das Fahrzeug nicht rechtzeitig zurückgebe?

Wenn der Mieter das Fahrzeug nicht innerhalb des vereinbarten Zeitraums zurückgibt, kann der Vermieter zusätzliche Gebühren erheben. Wenn das Fahrzeug länger als 24 Stunden überfällig ist, kann der Vermieter das Fahrzeug als gestohlen melden und eine Anzeige bei der Polizei erstatten.

Kann ich das gemietete Fahrzeug an jemand anderen weitergeben?

Nein. Der Mietvertrag Auto ist nur zwischen dem Vermieter und dem Mieter gültig. Der Mieter darf das Fahrzeug nicht an eine andere Person weitergeben, es sei denn, der Vermieter hat dem ausdrücklich zugestimmt.

Was muss ich tun, wenn das gemietete Fahrzeug beschädigt wird?

Der Mieter muss den Vermieter unverzüglich über den Schaden informieren und eine Schadensmeldung ausfüllen. Der Vermieter kann den Schaden durch einen Gutachter begutachten lassen und die Reparaturkosten vom Mieter einfordern.