Mietvertrag Ferienwohnung Vordruck




Mietvertrag Ferienwohnung Vordruck Zum ausdrucken


Mietvertrag Ferienwohnung Vordruck Vorlage Muster

Mietvertrag für die Ferienwohnung zwischen Vermieter und Mieter

1. Vertragsgegenstand

Die Ferienwohnung befindet sich unter der Adresse [Adresse einfügen] und wird durch den Vermieter an den Mieter vermietet.

2. Mietdauer

Die Mietdauer beginnt am [Datum einfügen] um [Uhrzeit einfügen] Uhr und endet am [Datum einfügen] um [Uhrzeit einfügen] Uhr.

3. Mietpreis

Der Mietpreis beträgt [Betrag einfügen] Euro pro Nacht.

4. Zahlungsbedingungen

Der Mieter zahlt eine Anzahlung in Höhe von [Betrag einfügen] Euro bei Vertragsabschluss. Der Restbetrag ist bis zum [Datum einfügen] zu zahlen.

5. Kaution

Der Mieter hinterlegt eine Kaution in Höhe von [Betrag einfügen] Euro, die bei ordnungsgemäßer Rückgabe der Ferienwohnung zurückerstattet wird.

6. Haftung

Der Mieter haftet für Schäden an der Ferienwohnung und deren Einrichtung, die durch ihn oder seine Mitreisenden verursacht wurden.

7. Rückgabe der Ferienwohnung

Die Ferienwohnung muss am letzten Tag der Mietdauer bis [Uhrzeit einfügen] Uhr besenrein und in dem Zustand zurückgegeben werden, in dem sie übernommen wurde.

8. Kündigung

Der Mietvertrag kann von beiden Parteien jederzeit gekündigt werden. Eine Kündigung muss schriftlich erfolgen.

9. Gerichtsstand

Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist [Ort einfügen].

  Mietvertrag Übergabeprotokoll Vordruck

Ich [Vermietername einfügen] bestätige hiermit den Abschluss des Mietvertrages über die Ferienwohnung mit dem Mieter [Mietername einfügen].

Ort, Datum: [Ort und Datum einfügen]
Unterschrift Vermieter: [Unterschrift Vermieter einfügen]
Unterschrift Mieter: [Unterschrift Mieter einfügen]

Anmerkungen:

  1. Bitte füllen Sie den Mietvertrag vollständig aus und senden Sie ihn an den Vermieter zurück.
  2. Der Mietvertrag gilt erst als abgeschlossen, wenn der Vermieter die Anzahlung erhalten hat.
  3. Bitte beachten Sie, dass der Vermieter bei Vertragsverletzungen das Recht hat, den Mietvertrag fristlos zu kündigen.

Ein Mietvertrag für eine Ferienwohnung ist ein wichtiger Schritt, um sicherzustellen, dass Sie einen angenehmen und reibungslosen Urlaub haben werden. Ein solcher Vertrag schützt sowohl den Mieter als auch den Vermieter und sorgt für klare Erwartungen und Regeln. In diesem Blogeintrag stellen wir Ihnen den „Mietvertrag Ferienwohnung“ vor und beantworten häufig gestellte Fragen.

Der „Mietvertrag Ferienwohnung“

Der „Mietvertrag Ferienwohnung“ ist ein rechtlich bindendes Dokument, das die Bedingungen für die Vermietung einer Ferienwohnung festlegt. Dieser Vertrag kann von einer Person oder einer Verwaltungsgesellschaft erstellt werden und umfasst in der Regel folgende Informationen:

  • Die Namen und Adressen des Vermieters und des Mieters
  • Die genaue Adresse und Beschreibung der Ferienwohnung
  • Die Dauer des Aufenthalts und der Zeitraum, für den die Wohnung gemietet wird
  • Die Mietkosten und die Zahlungsbedingungen
  • Eine Kaution, die vom Mieter bei der Anreise hinterlegt wird
  • Die Regeln für den Gebrauch der Wohnung und eventuelle Beschränkungen
  • Die Pflichten des Mieters und des Vermieters während des Aufenthalts
  • Die Bedingungen für die Stornierung des Vertrags

Es ist wichtig, dass alle Parteien den Vertrag sorgfältig lesen und verstehen, bevor sie ihn unterschreiben. Wenn Sie Fragen oder Bedenken haben, sollten Sie diese mit dem Vermieter besprechen und gegebenenfalls Änderungen beantragen, bevor der Vertrag unterzeichnet wird.

  Mietvertrag Nebenkosten Vordruck

Beispiel für einen „Mietvertrag Ferienwohnung“

Mietvertrag Ferienwohnung
Vermieter: [Name und Adresse des Vermieters]
Mieter: [Name und Adresse des Mieters]
Ferienwohnung: [Adresse und Beschreibung der Ferienwohnung]
Zeitraum: [Datum des Check-in] bis [Datum des Check-out]
Mietkosten: [Gesamtbetrag der Miete]
Kaution: [Betrag der Kaution]
Regeln: [Liste der Regeln für den Gebrauch der Wohnung]
Pflichten: [Liste der Pflichten des Mieters und des Vermieters während des Aufenthalts]
Stornierung: [Bedingungen für die Stornierung des Vertrags]

Häufig gestellte Fragen

Muss ich eine Kaution hinterlegen?

Ja, in der Regel muss der Mieter bei der Anreise eine Kaution hinterlegen. Diese soll sicherstellen, dass die Wohnung in einem guten Zustand hinterlassen wird und eventuelle Schäden oder Verluste abgedeckt sind. Die Kaution wird dem Mieter bei der Abreise zurückerstattet, sofern keine Schäden oder Verluste vorliegen.

Was passiert, wenn ich den Vertrag stornieren muss?

Die Bedingungen für die Stornierung des Vertrags variieren je nach Vermieter und können im Vertrag festgelegt werden. In der Regel gilt jedoch, dass je früher Sie stornieren, desto höher sind Ihre Chancen, eine Erstattung oder einen Teil davon zu erhalten. Es ist wichtig, dass Sie die Bedingungen für die Stornierung sorgfältig prüfen, bevor Sie den Vertrag unterzeichnen.

Welche Verantwortlichkeiten habe ich als Mieter während meines Aufenthalts?

Als Mieter sind Sie dafür verantwortlich, die Wohnung in einem guten Zustand zu halten und alle Regeln und Vorschriften einzuhalten, die im Vertrag festgelegt sind. Sie müssen auch sicherstellen, dass Sie die Miete und die Kaution pünktlich bezahlen und eventuelle Schäden oder Verluste melden, die während Ihres Aufenthalts auftreten können.

Wir hoffen, dass dieser Blogeintrag Ihnen geholfen hat, den „Mietvertrag Ferienwohnung“ besser zu verstehen und dass Sie einen angenehmen und stressfreien Urlaub haben werden!