Vordruck Mietvertrag Tiefgaragenstellplatz




Vordruck Mietvertrag Tiefgaragenstellplatz Zum ausdrucken


Mietvertrag Tiefgaragenstellplatz Vordruck Vorlage Muster

Dieser Mietvertrag für einen Tiefgaragenstellplatz wird zwischen dem Vermieter und dem Mieter abgeschlossen. Der Vermieter ist bereit, dem Mieter einen Tiefgaragenstellplatz zur Verfügung zu stellen, unter der Bedingung, dass der Mieter die Miete und andere Bedingungen gemäß diesem Vertrag erfüllt.

Vertragsbestandteile

Dieser Mietvertrag besteht aus den folgenden Bestandteilen:

  1. Identität des Vermieters und des Mieters
  2. Beschreibung des Tiefgaragenstellplatzes
  3. Mietdauer und Kündigung
  4. Miete und Zahlungsbedingungen
  5. Pflichten des Vermieters
  6. Pflichten des Mieters
  7. Haftung und Versicherung
  8. Sonstige Bestimmungen

1. Identität des Vermieters und des Mieters

Vermieter: [Name und Adresse des Vermieters]

Mieter: [Name und Adresse des Mieters]

2. Beschreibung des Tiefgaragenstellplatzes

Der Tiefgaragenstellplatz befindet sich in der [Adresse der Tiefgarage]. Der Stellplatz ist nummeriert und hat die Nummer [Nummer des Stellplatzes].

3. Mietdauer und Kündigung

Der Mietvertrag beginnt am [Datum des Mietbeginns] und endet am [Datum des Mietendes]. Der Vertrag kann von beiden Parteien mit einer Frist von [Anzahl der Tage oder Wochen] Tagen oder Wochen gekündigt werden.

  Vordruck Mietvertrag Büroraum

4. Miete und Zahlungsbedingungen

Die monatliche Miete beträgt [Betrag der monatlichen Miete]. Die Miete ist am [Datum der monatlichen Mietzahlung] fällig. Die Miete ist per Überweisung oder Dauerauftrag zu zahlen.

5. Pflichten des Vermieters

Der Vermieter ist verpflichtet, den Tiefgaragenstellplatz in einem guten Zustand zu erhalten und den Mieter über Änderungen in Bezug auf den Stellplatz oder die Tiefgarage zu informieren. Der Vermieter ist auch dafür verantwortlich, dass der Tiefgaragenstellplatz sicher und zugänglich ist.

6. Pflichten des Mieters

Der Mieter ist verpflichtet, den Tiefgaragenstellplatz sorgfältig zu nutzen und ihn in sauberem Zustand zu halten. Der Mieter muss auch dafür sorgen, dass keine anderen Fahrzeuge den Zugang zum Tiefgaragenstellplatz blockieren.

7. Haftung und Versicherung

Der Vermieter ist nicht haftbar für Schäden oder Verluste, die am Fahrzeug des Mieters entstehen. Der Mieter ist dafür verantwortlich, eine ausreichende Versicherung für sein Fahrzeug abzuschließen.

8. Sonstige Bestimmungen

[Hier können Sie zusätzliche Bestimmungen hinzufügen, wie z.B. eine Vereinbarung über die Nutzung von Zubehör wie Fahrradträgern oder ein Verbot von Reparaturen am Fahrzeug auf dem Stellplatz.]


Unterschrift und Datum

Vermieter: _________________________ Datum: _________________________
Mieter: _________________________ Datum: _________________________

Mit einem Tiefgaragenstellplatz haben Mieter die Möglichkeit, ihr Fahrzeug sicher und geschützt abzustellen. Wenn Sie einen Tiefgaragenstellplatz mieten möchten, ist es wichtig, einen Mietvertrag abzuschließen, der die Rechte und Pflichten beider Parteien regelt.

Vertragsdetails

Der Mietvertrag für einen Tiefgaragenstellplatz sollte die folgenden Details enthalten:

  • Name und Adresse des Vermieters
  • Name und Adresse des Mieters
  • Die genaue Lage des Stellplatzes innerhalb der Tiefgarage
  • Die Mietdauer und Kündigungsfrist
  • Die Höhe der Miete und Zahlungsmodalitäten
  • Regelungen zu Rechten und Pflichten des Vermieters und des Mieters
  Selbstauskunft Mietvertrag Vordruck

Beispielvertrag

Hier ist ein Beispielvertrag für einen Tiefgaragenstellplatz:

Mietvertrag für Tiefgaragenstellplatz

Zwischen [Name und Adresse des Vermieters] (nachfolgend „Vermieter“ genannt) und [Name und Adresse des Mieters] (nachfolgend „Mieter“ genannt) wird folgender Mietvertrag abgeschlossen:

Stellplatz

Der Vermieter vermietet dem Mieter den Tiefgaragenstellplatz mit der Nummer [Nummer des Stellplatzes] in der Tiefgarage des Gebäudes [Adresse des Gebäudes].

Mietdauer

Der Mietvertrag beginnt am [Datum des Vertragsbeginns] und endet am [Datum des Vertragsendes].

Miete

Der Mieter zahlt dem Vermieter eine monatliche Miete von [Höhe der Miete] Euro.

Zahlungsmodalitäten

Die Miete ist monatlich im Voraus zu zahlen. Der Mieter zahlt die Miete durch Überweisung auf das Bankkonto des Vermieters.

Rechte und Pflichten des Vermieters

Der Vermieter ist verpflichtet, den Tiefgaragenstellplatz in einem guten Zustand zu halten und dem Mieter den Zugang zum Stellplatz zu ermöglichen.

Rechte und Pflichten des Mieters

Der Mieter ist verpflichtet, den Tiefgaragenstellplatz sorgfältig zu nutzen und keine Schäden zu verursachen. Der Mieter hat das Recht, den Tiefgaragenstellplatz während der Mietdauer zu nutzen.

Kündigung

Der Mietvertrag kann von beiden Parteien mit einer Kündigungsfrist von [Kündigungsfrist] Monaten gekündigt werden.


Häufig gestellte Fragen

Wie wird die Miete berechnet?

Die Höhe der Miete wird im Mietvertrag festgelegt und ist in der Regel monatlich zu zahlen.

Wer ist für Schäden am Fahrzeug verantwortlich?

Der Vermieter ist nicht für Schäden am Fahrzeug des Mieters verantwortlich. Es liegt in der Verantwortung des Mieters, sein Fahrzeug sicher und sorgfältig abzustellen.

Kann ich meinen Stellplatz an jemand anderen vermieten?

Nein, der Mieter darf den Tiefgaragenstellplatz nicht an Dritte vermieten oder untervermieten.

  Vordruck Untermietvertrag Wohnung

Was passiert, wenn ich meine Miete nicht rechtzeitig zahle?

Wenn der Mieter die Miete nicht rechtzeitig zahlt, kann der Vermieter den Mietvertrag kündigen und den Tiefgaragenstellplatz anderweitig vermieten.

Wenn Sie einen Tiefgaragenstellplatz mieten möchten, ist es wichtig, einen Mietvertrag abzuschließen, um Ihre Rechte und Pflichten zu schützen.