Mietvertrag Wg Vordruck




Mietvertrag Wg Vordruck Zum ausdrucken


Vorlage Mietvertrag Wg Vordruck Muster

1. Vertragsparteien

Die Vertragsparteien sind:

Name des Vermieters:
Anschrift:
Name des Mieters:
Anschrift:

2. Mietobjekt

Das Mietobjekt befindet sich unter der folgenden Adresse:

Straße:
PLZ:
Ort:
Wohnungsgröße:

3. Mietzeit

Der Mietvertrag beginnt am und endet am

4. Miete

Die monatliche Miete beträgt Euro.

5. Nebenkosten

Die Nebenkosten betragen monatlich Euro.

6. Kaution

Der Mieter zahlt eine Kaution in Höhe von Euro.

7. Haustiere

Die Haltung von Haustieren ist nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Vermieters gestattet.

8. Schönheitsreparaturen

Der Mieter ist verpflichtet, bei Auszug die Wohnung in einem renovierten Zustand zurückzugeben.

9. Kündigung

Die Kündigungsfrist beträgt drei Monate zum Monatsende.

10. Schlussbestimmungen

Änderungen und Ergänzungen des Mietvertrags bedürfen der Schriftform.


Ich, , habe den Mietvertrag gelesen und erkläre mich mit allen Vertragsbestandteilen einverstanden.

Ort, Datum:


Wenn Sie in einer Wohngemeinschaft (WG) leben, ist es wichtig, dass Sie und Ihre Mitbewohner einen Mietvertrag abschließen. Ein Mietvertrag Wg regelt die Rechte und Pflichten aller Mitbewohner und schafft Klarheit darüber, wer für welche Kosten verantwortlich ist.

Beispiel Mietvertrag Wg

Hier finden Sie ein Beispiel für einen Mietvertrag Wg, den Sie als Vorlage verwenden können:

Parteien Vermieter: [Name und Adresse des Vermieters] Mieter: [Name und Adresse des Mieters]
Mietgegenstand [Beschreibung der Wohnung, Zimmer oder des Hauses]
Mietzeitraum [Beginn und Ende des Mietverhältnisses]
Miete Miete pro Monat: [Betrag] Nebenkosten pro Monat: [Betrag]
Kaution [Betrag]
Sonstige Vereinbarungen [Alle weiteren Vereinbarungen, die zwischen den Parteien getroffen wurden]
  Vordruck Elternbürgschaft Mietvertrag

Häufig gestellte Fragen

Brauche ich einen Mietvertrag Wg?

Ja, es ist ratsam, einen Mietvertrag Wg abzuschließen, um die Rechte und Pflichten aller Mitbewohner zu klären.

Wer ist für die Zahlung der Miete verantwortlich?

Alle Mitbewohner sind gemeinsam für die Zahlung der Miete verantwortlich.

Wie werden die Nebenkosten verteilt?

Die Nebenkosten werden in der Regel nach der Anzahl der Mitbewohner aufgeteilt.

Was passiert, wenn ein Mitbewohner auszieht?

Wenn ein Mitbewohner auszieht, müssen die verbleibenden Mitbewohner die Miete und die Nebenkosten entsprechend aufteilen.

Mit einem Mietvertrag Wg können Sie sicherstellen, dass das Zusammenleben in einer Wohngemeinschaft reibungslos verläuft. Verwenden Sie das obenstehende Beispiel als Vorlage und passen Sie es an Ihre Bedürfnisse an.