Vordruck Untermietvertrag Gewerbe




Vordruck Untermietvertrag Gewerbe Zum ausdrucken


Vorlage Untermietvertrag Gewerbe Vordruck Muster

1. Vertragsparteien:

Der Untermietvertrag wird zwischen dem Vermieter des Gewerbeobjekts (nachfolgend „Hauptmieter“ genannt) und dem Untermieter geschlossen.

2. Mietgegenstand:

Der Mietgegenstand ist das Gewerbeobjekt (z.B. Büro, Ladenfläche, Werkstatt) mit der genauen Adresse und der Größe in Quadratmetern.

3. Mietdauer:

Die Mietdauer beginnt am ______________________ und endet am ______________________. Es besteht die Möglichkeit einer Verlängerung nach Absprache mit dem Hauptmieter.

4. Mietzins:

Der monatliche Mietzins beträgt ______________________ Euro und ist bis spätestens zum 3. Werktag des Monats auf das Konto des Hauptmieters zu überweisen. Die Nebenkosten für Strom, Wasser und Heizung sind im Mietzins enthalten.

5. Kaution:

Der Untermieter leistet eine Kaution in Höhe von ______________________ Euro, die spätestens bei Vertragsbeginn zu zahlen ist. Die Kaution dient als Sicherheit für eventuelle Schäden oder ausstehende Mietzahlungen und wird bei Vertragsende zurückgezahlt, sofern keine Ansprüche des Hauptmieters bestehen.

6. Nutzung:

Der Untermieter darf das Gewerbeobjekt ausschließlich für den vereinbarten Zweck nutzen. Eine Untervermietung oder eine anderweitige Überlassung an Dritte ist ohne Zustimmung des Hauptmieters nicht gestattet. Der Untermieter verpflichtet sich, das Gewerbeobjekt pfleglich zu behandeln und keine Veränderungen ohne vorherige Zustimmung des Hauptmieters vorzunehmen.

  Zeitmietvertrag Wohnung Vordruck

7. Haftung:

Der Untermieter haftet für alle Schäden, die während der Mietzeit durch ihn oder seine Mitarbeiter verursacht werden. Der Hauptmieter wird von allen Ansprüchen Dritter freigestellt, die im Zusammenhang mit der Nutzung des Gewerbeobjekts durch den Untermieter entstehen.

8. Kündigung:

Der Untermieter kann den Vertrag mit einer Frist von ______________________ Monaten kündigen. Der Hauptmieter hat das Recht zur außerordentlichen Kündigung, wenn der Untermieter gegen vertragliche Bestimmungen verstößt oder die Miete nicht pünktlich zahlt.

9. Sonstige Vereinbarungen:

______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


Unterschrift Hauptmieter: Unterschrift Untermieter:
_____________________________________ _____________________________________
Datum: Datum:
_____________________________________ _____________________________________

Anmerkung:

Dieser Untermietvertrag Gewerbe Vordruck dient lediglich als Orientierungshilfe und kann je nach individuellen Bedürfnissen angepasst werden. Es wird empfohlen, den Vertrag vor Unterzeichnung von einem Rechtsanwalt prüfen zu lassen.


Der Untermietvertrag Gewerbe ist ein Vertrag zwischen einem Hauptmieter und einem Untermieter, der das Recht gibt, einen Teil oder das gesamte Mietobjekt des Hauptmieters zu nutzen, um Geschäfte zu betreiben. Dieser Vertrag ist besonders nützlich für kleine Unternehmen, die keinen Platz besitzen oder mieten können, um ihre Geschäfte zu betreiben.

Beispiel Untermietvertrag Gewerbe

MIETER UNTERMIETER
Name: Name:
Adresse: Adresse:
Telefonnummer: Telefonnummer:
E-Mail-Adresse: E-Mail-Adresse:

Mietobjekt

Der Hauptmieter vermietet dem Untermieter den folgenden Teil des Mietobjekts:

(Beschreibung des Mietobjekts)

Mietdauer

Die Mietdauer beginnt am (Datum) und endet am (Datum).

Mietzahlungen

Der Untermieter zahlt dem Hauptmieter eine monatliche Miete von (Betrag) für die Nutzung des Mietobjekts. Die Zahlungen sind am (Datum) eines jeden Monats fällig.


Häufig gestellte Fragen

Wer ist für die Wartung des Mietobjekts verantwortlich?

Der Hauptmieter ist in der Regel für die Wartung des gesamten Mietobjekts verantwortlich. Wenn jedoch der Untermieter Schäden verursacht, ist er für deren Reparatur oder Ersatz verantwortlich.

  Formloser Mietvertrag Vordruck

Kann der Untermieter das Mietobjekt untervermieten?

Normalerweise ist es dem Untermieter nicht gestattet, das Mietobjekt unterzuvermieten, es sei denn, dies ist ausdrücklich im Vertrag angegeben.

Was passiert, wenn der Untermieter den Mietvertrag vorzeitig beendet?

Wenn der Untermieter den Mietvertrag vorzeitig beendet, kann der Hauptmieter ihn für den verbleibenden Teil des Mietzeitraums haftbar machen.

Wie kann der Mietvertrag verlängert werden?

Wenn der Untermieter den Mietvertrag verlängern möchte, müssen beide Parteien eine Einigung erzielen und einen neuen Vertrag ausstellen.