Vormietvertrag Vordruck




Vormietvertrag Vordruck Zum ausdrucken


Muster Vormietvertrag Vordruck Vorlage

Hiermit wird zwischen dem Vermieter (Name, Adresse) und dem Mieter (Name, Adresse) der folgende Vormietvertrag abgeschlossen:

1. Vertragsgegenstand und Mietzeitraum

Der Vermieter vermietet dem Mieter die Wohnung (Adresse) für den Zeitraum von (Datum) bis (Datum).

2. Mietpreis und Nebenkosten

Der monatliche Mietpreis beträgt (Betrag) Euro und beinhaltet alle Nebenkosten wie Strom, Wasser und Heizung.

3. Kaution

Der Mieter zahlt eine Kaution in Höhe von (Betrag) Euro. Diese wird nach Beendigung des Mietverhältnisses abzüglich eventueller Schäden zurückgezahlt.

4. Nutzung der Wohnung

Der Mieter darf die Wohnung nur zu Wohnzwecken nutzen. Eine Untervermietung oder gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

5. Pflichten des Mieters

  1. Der Mieter ist verpflichtet, die Wohnung pfleglich zu behandeln und regelmäßig zu reinigen.
  2. Der Mieter darf keine Veränderungen an der Wohnung vornehmen, ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Vermieters.
  3. Der Mieter ist dafür verantwortlich, dass keine störenden Geräusche und Belästigungen für die Nachbarn entstehen.
  4. Der Mieter ist verpflichtet, bei Auszug die Wohnung in einem ordentlichen Zustand zurückzugeben.

6. Pflichten des Vermieters

Der Vermieter ist verpflichtet, die Wohnung in einem bewohnbaren Zustand zu übergeben und für Reparaturen und Instandhaltung zu sorgen.

7. Kündigung

Das Mietverhältnis kann von beiden Parteien mit einer Frist von (Anzahl der Monate) Monaten gekündigt werden. Eine außerordentliche Kündigung ist nur bei schwerwiegenden Gründen möglich.

8. Schlussbestimmungen

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein, bleiben die übrigen Bestimmungen weiterhin gültig.

  Mietvertrag Vordruck Zweckform

Vermieter Mieter
(Unterschrift Vermieter) (Unterschrift Mieter)
Ort, Datum Ort, Datum

Ein Vormietvertrag ist eine Vereinbarung, die zwischen einem Vermieter und einem potenziellen Mieter geschlossen wird, um den Mietvertrag zu sichern, bevor der Mieter tatsächlich in die Immobilie einzieht. Der Vormietvertrag ist eine Art Vorvertrag, der die Bedingungen und Konditionen des Mietvertrags festlegt und die Rechte und Pflichten beider Parteien regelt.

Beispiel für einen Vormietvertrag

Artikel Beschreibung
Parteien Es werden die Namen und Adressen der Vermieter und des Mieters aufgeführt.
Objekt Die Adresse der Immobilie sowie die Beschreibung der Räumlichkeiten und deren Ausstattung werden aufgeführt.
Laufzeit Der Beginn und das Ende des Mietvertrags sowie die Dauer des Vormietvertrags werden angegeben.
Miete Die Höhe der Miete sowie die Zahlungsbedingungen werden festgelegt.
Kaution Die Höhe der Kaution sowie die Bedingungen für die Rückzahlung werden festgelegt.
Besichtigung Die Bedingungen für die Besichtigung der Immobilie durch den Mieter werden festgelegt.
Rücktrittsrecht Die Bedingungen für ein Rücktrittsrecht des Mieters werden festgelegt.

Häufig gestellte Fragen

Was ist der Unterschied zwischen einem Vormietvertrag und einem Mietvertrag?

Ein Vormietvertrag ist eine vorläufige Vereinbarung zwischen Vermieter und Mieter, die die Bedingungen und Konditionen für den zukünftigen Mietvertrag festlegt. Ein Mietvertrag ist eine rechtsgültige Vereinbarung, die den Mieter dazu verpflichtet, für einen bestimmten Zeitraum Miete zu zahlen und bestimmte Verpflichtungen zu erfüllen.

Ist ein Vormietvertrag verbindlich?

Ein Vormietvertrag ist eine verbindliche Vereinbarung zwischen Vermieter und Mieter. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass der Vormietvertrag nur vorläufig ist und dass der endgültige Mietvertrag noch unterzeichnet werden muss, bevor der Mieter tatsächlich in die Immobilie einzieht.

  Mietvertrag Maschinen Vordruck
Kann der Mieter vom Vormietvertrag zurücktreten?

Ja, in der Regel hat der Mieter ein Rücktrittsrecht vom Vormietvertrag. Die Bedingungen für das Rücktrittsrecht sollten jedoch in der Vereinbarung festgelegt sein.

Können Änderungen am Vormietvertrag vorgenommen werden?

Ja, Änderungen können vorgenommen werden, solange beide Parteien damit einverstanden sind und die Änderungen schriftlich festgehalten werden.

Ist ein Vormietvertrag erforderlich?

Ein Vormietvertrag ist nicht unbedingt erforderlich, kann jedoch hilfreich sein, um die Bedingungen und Konditionen des zukünftigen Mietvertrags im Voraus zu klären und zu sichern.