Reservierungsvertrag Hund Vordruck




Reservierungsvertrag Hund Vordruck Zum ausdrucken


Vorlage Reservierungsvertrag Hund Vordruck Muster

Wir, ____________________, im Folgenden als „Käufer“ bezeichnet, reservieren hiermit einen Hund von ____________________, im Folgenden als „Verkäufer“ bezeichnet.

1. Beschreibung des Hundes

Der Hund ist ein ____________________ (Rasse) und hat folgende Merkmale:

  • Geschlecht: ____________________
  • Farbe: ____________________
  • Geburtsdatum: ____________________
  • Chipnummer: ____________________

2. Kaufpreis und Zahlungsbedingungen

Der Kaufpreis beträgt ____________________ Euro. Der Käufer zahlt ____________________ Euro bei Reservierung des Hundes und den Restbetrag von ____________________ Euro bei Übergabe des Hundes.

3. Übergabe des Hundes

Die Übergabe des Hundes erfolgt am ____________________ um ____________________ Uhr am Ort ____________________.

4. Gesundheitszustand des Hundes

Der Hund ist bei Übergabe gesund und frei von Krankheiten. Der Käufer hat die Möglichkeit, den Hund innerhalb von ____________________ Tagen nach Übergabe von einem Tierarzt untersuchen zu lassen. Sollte der Hund krank sein, kann der Käufer vom Vertrag zurücktreten oder eine angemessene Kaufpreisminderung verlangen.

5. Rücktrittsrecht

Der Käufer hat das Recht, innerhalb von ____________________ Tagen nach Reservierung vom Vertrag zurückzutreten. In diesem Fall erhält er den gezahlten Kaufpreis abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von ____________________ Euro zurück.

  Übereignungsvertrag Vordruck

6. Haftungsausschluss

Der Verkäufer haftet nicht für Schäden, die durch den Hund verursacht werden, nachdem er in den Besitz des Käufers übergegangen ist.

7. Sonstiges

Der Vertrag unterliegt deutschem Recht. Änderungen und Ergänzungen bedürfen der Schriftform. Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages unwirksam sein, bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam.


Käufer Verkäufer
Unterschrift: ____________________ Unterschrift: ____________________
Datum: ____________________ Datum: ____________________

Herzlich Willkommen zu unserem Reservierungsvertrag für Hunde! Wir möchten sicherstellen, dass unsere Hunde eine liebevolle Familie erhalten und der Vertrag hilft uns dabei, die Adoption so reibungslos wie möglich zu gestalten.

Vertragsdetails

Der Vertrag enthält die folgenden Informationen:

  • Name und Beschreibung des Hundes
  • Name und Kontaktinformationen des Adoptierenden
  • Verpflichtungen des Adoptierenden
  • Adoptionsgebühr
  • Haftungsausschluss
  • Rückgabe- und Stornierungsbedingungen

Vollständiges Beispiel des Vertrags

Reservierungsvertrag Hund
Name des Hundes: Rufus
Beschreibung: Rufus ist ein 2-jähriger Golden Retriever. Er ist sehr verspielt und liebt es, zu schwimmen. Er ist auch sehr liebenswert und genießt es, Zeit mit Menschen zu verbringen.
Name des Adoptierenden: Max Mustermann
Kontaktinformationen: Email: [email protected]
Telefonnummer: 0123456789
Verpflichtungen des Adoptierenden: Max Mustermann verpflichtet sich, Rufus liebevoll zu behandeln, ihm eine angemessene Ernährung und Pflege zukommen zu lassen, ihn regelmäßig zum Tierarzt zu bringen und ihn nicht zu vernachlässigen oder zu misshandeln.
Adoptionsgebühr: Die Adoptionsgebühr beträgt 200 Euro.
Haftungsausschluss: Der Adoptierende übernimmt die volle Verantwortung für Rufus und entbindet den Verkäufer von jeglicher Haftung im Zusammenhang mit Rufus.
Rückgabe- und Stornierungsbedingungen: Der Adoptierende kann Rufus innerhalb von 14 Tagen nach der Adoption zurückgeben und erhält eine volle Rückerstattung der Adoptionsgebühr. Nach Ablauf dieser Frist besteht kein Anspruch auf Rückerstattung.
  Vordruck Hausverwaltervertrag

Häufig gestellte Fragen

Wie viel kostet die Adoptionsgebühr?

Die Adoptionsgebühr beträgt 200 Euro.

Kann ich den Hund zurückgeben, wenn er nicht zu mir passt?

Ja, Sie können den Hund innerhalb von 14 Tagen nach der Adoption zurückgeben und erhalten eine volle Rückerstattung der Adoptionsgebühr. Nach Ablauf dieser Frist besteht kein Anspruch auf Rückerstattung.

Bin ich für den Hund verantwortlich, sobald ich ihn adoptiere?

Ja, sobald Sie den Hund adoptieren, übernehmen Sie die volle Verantwortung für ihn und müssen sicherstellen, dass er angemessen gepflegt und versorgt wird.

Kann ich den Vertrag ändern?

Nein, der Vertrag ist bindend und kann nicht geändert werden. Wenn Sie jedoch Fragen haben oder Bedenken äußern möchten, können Sie sich jederzeit an den Verkäufer wenden.