Vordruck Sponsoringvertrag




Vordruck Sponsoringvertrag Zum ausdrucken


Sponsoringvertrag Vordruck Vorlage Muster

1. Vertragsgegenstand

Der Vertrag regelt das Sponsoring-Engagement des Sponsors (Name, Anschrift, Kontaktdaten) zugunsten des Gesponserten (Name, Anschrift, Kontaktdaten) für das Projekt (Name, Beschreibung).


2. Vertragsdauer

Der Vertrag beginnt am (Datum) und endet am (Datum).


3. Leistungen des Sponsors

  1. Bereitstellung von (Leistungen, z.B. finanzielle Unterstützung, Sachleistungen, Dienstleistungen).
  2. Platzierung des Logos des Sponsors auf (Ort, z.B. Werbebanner, Flyer, Website des Gesponserten).
  3. Erwähnung des Sponsors in (Ort, z.B. Pressemitteilungen, Social-Media-Beiträgen, Veranstaltungswerbung).

4. Gegenleistung des Gesponserten

  1. Platzierung des Logos des Sponsors auf (Ort, z.B. Werbebanner, Flyer, Website des Gesponserten).
  2. Erwähnung des Sponsors in (Ort, z.B. Pressemitteilungen, Social-Media-Beiträgen, Veranstaltungswerbung).
  3. Bereitstellung von (Leistungen, z.B. Freikarten, VIP-Tickets, Werbeflächen).

5. Vertragsstrafe

Im Falle einer Verletzung der Vertragsbestimmungen durch eine der Parteien ist eine Vertragsstrafe in Höhe von (Summe) zu zahlen.


6. Kündigung des Vertrages

Der Vertrag kann von beiden Parteien mit einer Frist von (Zeitraum) gekündigt werden. Eine außerordentliche Kündigung aus wichtigem Grund bleibt hiervon unberührt.


7. Schlussbestimmungen

Änderungen oder Ergänzungen des Vertrages bedürfen der Schriftform. Sollte eine Bestimmung des Vertrages unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam.


SponsorGesponserter
(Name, Anschrift, Kontaktdaten)(Name, Anschrift, Kontaktdaten)
______________________________________________
Ort, Datum, UnterschriftOrt, Datum, Unterschrift
  Geheimhaltungsvertrag Vordruck

Ein Sponsoringvertrag ist eine Vereinbarung zwischen einem Unternehmen oder einer Organisation und einem Sponsor, der finanzielle Unterstützung oder andere Ressourcen bereitstellt, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen. Dies kann beispielsweise die Förderung eines Events, einer Kampagne oder eines Produkts sein.

Beispiel

Hier ist ein Beispiel für einen Sponsoringvertrag zwischen dem Unternehmen XYZ und dem Sponsor ABC:

Vertrag über Sponsoring
Zwischen XYZ und ABC
Datum: 01/01/2022

1. Beschreibung des Sponsoring

XYZ wird von ABC finanziell unterstützt, um die Einführung seines neuen Produkts zu fördern. Die finanzielle Unterstützung von ABC beträgt insgesamt 50.000 Euro.

2. Leistungen von XYZ

XYZ wird die Marke und das Logo von ABC während der Einführung des neuen Produkts prominent platzieren. XYZ wird außerdem eine Pressemitteilung veröffentlichen, in der die Unterstützung von ABC erwähnt wird.

3. Leistungen von ABC

ABC wird das neue Produkt von XYZ auf seiner Website und in seinen sozialen Medien bewerben. ABC wird außerdem bei der Organisation eines Launch-Events helfen und seinen Kunden einen Rabatt auf das neue Produkt anbieten.


Häufig gestellte Fragen

Was ist ein Sponsoringvertrag?

Ein Sponsoringvertrag ist eine Vereinbarung zwischen einem Unternehmen oder einer Organisation und einem Sponsor, der finanzielle Unterstützung oder andere Ressourcen bereitstellt, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen.

Was ist der Zweck eines Sponsoringvertrags?

Der Zweck eines Sponsoringvertrags ist es, die Bedingungen und Erwartungen beider Parteien zu klären und sicherzustellen, dass das Sponsoring ein Erfolg wird.

Was sollte in einem Sponsoringvertrag enthalten sein?

Ein Sponsoringvertrag sollte eine Beschreibung des Sponsoring-Objekts, die Leistungen von beiden Parteien, den Zeitrahmen des Sponsorings, die finanzielle Unterstützung und andere Bedingungen enthalten.

  Reitbeteiligungsvertrag Vordruck

Wie lange dauert ein Sponsoringvertrag?

Die Dauer eines Sponsoringvertrags hängt von den Bedürfnissen und Zielen beider Parteien ab. Einige Verträge können nur für eine Veranstaltung oder einen Monat gelten, während andere für mehrere Jahre ausgelegt sind.